Über mich

Sabrina Nordt

(Jahrgang 1965, Berlin)

Sabrina Nordt

Viele verschiedene Wege bin ich auf meinen Reisen gegangen und immer bin ich sicher und gut von der geistigen Welt geführt worden. Stets sind die Lehren, die wichtig waren, zum rechten Zeitpunkt zu mir gekommen. Aus den vielen Fäden hat sich leise ein starkes Netz gewoben und nun ist es an der Zeit, es hinaus ins Licht zu tragen.

Einige meiner Reisen in Stichworten

  • Reiki (1. und 2. Grad) mit Toshi Freeman, Berlin.
  • Rituellen Körperhaltungen nach Felicitas Goodman mit Silke Wonneberger, Berlin.
  • Zwischen 2002 und 2008 regelmässige Reisen ins Navajo Reservat (USA).
        Teilnahme an der Native American Church und traditionellen Zeremonien.
  • Schamanismus mit Paul Uccusic, "Foundation for Shamanic Studies Europe".
  • Schamanismus mit Frances Mitchell, Navajo Indianer aus den USA.
  • Schamanismus mit Ailo Gaup, Same aus Norwegen.
  • 3 Jähriges schamanisches Langzeitstudienprogramm mit Wai Turoa Morgan, Maori aus Neuseeland
        (Gastlehrer: u.a. Heiler Dave Hegglun, Schamanin Ayako Goh, Maori Heiler).
  • Training in Familienstellen und systemischer Arbeit mit Gaby Remmert, Hemer.
  • Psychokinesiologie I + II und Mentalfeldtherapie (MFT) nach Dr. Klinghardt, INK (Insitut für Neurobiologie).
  • Seit 2009 Reisen zu den Maoris nach Neuseeland.
  • Schamanische Klangseminare mit Orna Ralston
  • Schamanische Trainings mit Daan van Kampenhout
        (Wheels and Stones; Shamans Body - Shamans Soul; The Four Directions).
  • Heilerseminare mit Ben Risby Jones aus Australien.
  • Seminare für Heiler mit Moetu Taiha Ransfield vom Stamm der Tuhoe aus Neuseeland.
  • Ausbildung im Systemischen Ritual® (Systemic Ritual®) von Daan van Kampenhout.
2010 © Sabrina Nordt